Beiträge zum Stichwort ‘ Bestellung ’

Amazon-Bestellbestätigung ist keine Vertragsannahme

9. März 2018 | Von

Darf eine Kundin auf die Versendung der Ware pochen, wenn sie diese bei Amazon bestellt und anschließend die automatische Bestellbestätigung der Plattform erhalten hat? Nein, meint das Amtsgericht Plettenberg (Urt. v. 23.10.2017, Az. 1 C 219/17). Händlerin beruft sich auf Hacker-Angriff Folgendes war passiert: Eine Kundin hatte bei einer Marketplace-Händlerin bei Amazon einen Whirlpool für

[weiterlesen …]



Ersatzlieferung im Versandhandel entfällt

29. März 2014 | Von
Eilt © Jörg Vollmer #4965245 / fotolia.com

Nur noch ein paar Monate trennen uns von der Umstellung des Verbraucherrechts zum 13.06.2014. Neue Widerrufsbelehrungen und neue Informationspflichten sind von allen Händlern zu beachten, die bislang im Fernabsatz und im Rahmen von Haustürgeschäften tätig waren. Aber auch kleinere Änderungen können Sprengkraft bergen, wie eine Änderung bei der unverlangten Zusendung. Sie wird zum Problem bei

[weiterlesen …]